Software-Tester (m/w) im Bereich Touristik

 

Karrierelevel: Absolvent - Vollzeit (40 Std./Woche)

Start und Laufzeit: ab sofort, 12 Monate mit Verlängerungsoption

Arbeitsort: Köln

Projekt-ID: 30200706 (bei Kontakt bitte angeben)

 

univativ ist ein Dienstleistungsunternehmen für Projekt- und Prozessunterstützung in den Bereichen IT-Services & Development, Business-Research & Assistance sowie Engineering-Support.

Wir bieten engagierten Studenten und Young Professionals die Möglichkeit, spannende und abwechslungsreiche Projekte für Konzerngesellschaften und mittelständische Unternehmen der Branchen Finanzen, Pharma, Automotive, Logistik und Beratung umzusetzen.

 

Bewerben Sie sich jetzt an einem unserer zehn Standorte und finden Sie mit uns gemeinsam den für Sie idealen Berufseinstieg!

 

 

Ihre Aufgaben könnten sein:

 

  • Unterstützung bei der Einführung eines Produkt Information Management Systems (PIM) für Print- und Onlinemedien
  • Durchführung von Abnahmetests in Zusammenarbeit mit dem Qualitätsmanagement
  • Erfassung und Dokumentation der Testfälle
  • Unterstützung des Projektleiters und Mitarbeit in der Schnittstelle IT & Projektmanagement

 

Ihre Fähigkeiten:

 

  • Abgeschlossenes Studium der (Wirtschafts-) Informatik oder einer vergleichbaren - Fachrichtung/ Berufsausbildung
  • Erste Projekterfahrung im IT-Umfeld
  • Erfahrung im Testen von Applikationen
  • Gute MS Office Kenntnisse
  • Idealerweise Kenntnisse in Jira und/oder Spira
  • Fließende Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift

 

Schicken Sie uns Ihre aussagekräftigen Unterlagen (Anschreiben, Lebenslauf, Zeugnisse) per E-Mail an bewerbung_koeln@univativ.de oder nutzen Sie alternativ unser Online-Bewerbungsformular auf unserer Homepage.

 

univativ GmbH & Co. KG
Standort Köln

- Bewerbermanagement -

Frau Silvia Bitzer

Tel. 0221 / 789 48 44 0

 

www.univativ.de

 
     

Produkt Information Management System, PIM, Berufseinstieg, Trainee, Testing, Testen, Testfälle, Schnittstelle, IT, Informatik, Vollzeit, Köln, Jira, Spira