Frontend Developer (m/w)

 

 

univativ ist ein Dienstleistungsunternehmen für Projekt- und Prozessunterstützung in den Bereichen IT-Services & Development, Business-Research & Assistance sowie Engineering-Support. An zehn Standorten in Nordrhein-Westfalen, Hessen, Baden-Württemberg, Bayern, Hamburg und Niedersachsen arbeiten wir hauptsächlich für Konzerngesellschaften und mittelständische Unternehmen der Branchen Finanzen, Pharma, Automotive, Logistik und Beratung.

 

 

Wir sind fortlaufend auf der Suche nach talentierten und begeisterungsfähigen Absolventen aus dem Bereich Informatik, die gemeinsam mit uns erfolgreiche Projekte für unsere Kunden im Rhein-Main-Gebiet realisieren. Neben vielfältigen und spannenden Aufgaben erwartet Sie auch eine attraktive Vergütung.

 

 

Was Sie erwartet:

  • Aktualisierung und Weiterentwicklung bestehender Webinhalte
  • Einbringung neuer Ideen
  • Fehlerkorrektur
  • Weitere projektbezogene Aufgaben

 

 

Was Sie mitbringen sollten:

  • Absolvent der der Fachrichtung (Medien-) Informatik oder vergleichbar
  • Sicherer Umgang mit HTML und gute Kenntnisse in CSS und JavaScript
  • Gute Deutsch- und Englischkenntnisse
  • Gute Organisationsfähigkeit
  • Wünschenswert sind erste Berufserfahrungen in diesem Bereich

 

 

Was wir Ihnen bieten:

  • Berufliche Vielfalt und gelebte Kollegialität in einem dynamischen Umfeld
  • Eine Karriere mit außergewöhnlichen Perspektiven
  • Eine attraktive Vergütung und ein angenehmes Arbeitsklima
  • Fortbildungsmöglichkeiten durch kostenlose Workshops und Schulungen in unserer univativ academy

 

 

Wir haben Sie überzeugt?

Dann senden Sie uns Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen unter Angabe der Referenznummer 30100601 via E-Mail oder nutzen alternativ das Online-Bewerbungsformular auf unserer Homepage.

 

 

Noch Fragen?

 

univativ Darmstadt

Kai Mecklenburg

06151 / 66 717-11

 

bewerbung_darmstadt@univativ.de

www.univativ.de

 

 
     

Frontend Developer , Informatik , HTML, CSS , JavaScript ,Englischkenntnisse, Software, Programmierung