Karrierelevel: Student - Teilzeit, ca. 20h/Woche, in den Semesterferien gerne Vollzeit
Start und Laufzeit: ab September, 3 Monate mit Option auf Verlängerung
Arbeitsort: Köln
Projekt-ID: 20151377 (bitte bei Kontakt mit angeben)

 

 

univativ ist ein Dienstleistungsunternehmen für Projekt- und Prozessunterstützung in den Bereichen IT-Services & Development, Business-Research & Assistance sowie Engineering-Support.

 

Wir bieten engagierten Studenten und Young Professionals die Möglichkeit, spannende und abwechslungsreiche Projekte für Konzerngesellschaften und mittelständische Unternehmen der Branchen Finanzen, Pharma, Automotive, Logistik und Beratung umzusetzen.

 

 

Für unseren Kunden, einen international tätigen Versicherungskonzern, suchen wir aktuell einen Werkstudenten (m/w) mit besonderer Zahlenaffinität. Der Bereich Krankenversicherung benötigt Unterstützung bei der Konsolidierung von Leistungserbringerdaten - hierbei geht es speziell um die Prüfung von Datensätzen, welche Fehlinformationen (Dubletten, fehlerhafte Datensätze, etc.) enthalten.
Dir bietet sich hier die Chance, zunächst in einer Art "Fleißprojekt" zu starten, welches jedoch mit zunehmender Laufzeit an Anspruch und damit einhergehenden Herausforderungen gewinnt.

 

 

Deine Aufgaben:

 

  • Identifikation von doppelten Datensätzen
  • Konsolidieren und Zusammenführen von doppelten Datensätzen
  • Datensätze nach Vorgabe des Kunden bereinigen
  • Fehleridentifikation und Plausibilitätsprüfung der zur Verfügung gestellten Datensätze

 

 

Was Du mitbringst:

 

  • Laufendes Studium der (Wirtschafts-) Informatik, Mathematik oder vergleichbar
  • Ausgeprägtes analytisches Verständnis und Zahlenaffinität
  • Erfahrung im Umgang mit MS Office, speziell mit MS Excel
  • Teamfähigkeit wie auch selbständiges Arbeiten
  • Belastbarkeit verbunden mit einem sehr hohem Maß an Ausdauer
  • Sehr gewissenhafte und zuverlässige Arbeitsweise
  • Wünschenswert: Kenntnisse in SAS oder einer anderen Statistiksoftware

 

 

Sende uns Deine aussagekräftigen Unterlagen (Anschreiben, Lebenslauf, Zeugnisse) an bewerbung_koeln@univativ.de oder nutze alternativ unser Online-Formular auf www.univativ.de.

 

 

Deine Ansprechperson im Bewerbermanagement für dieses Projekt ist Julian Smiatek, für Rückfragen telefonisch unter 0221 789 48 44 1 erreichbar.

 

 

Wir freuen uns auf Deine Bewerbung!

 

 

univativ GmbH & Co. KG
Von-Werth-Str. 9-13
50670 Köln